StudyMINT

Die vier MINT-Fachbereiche – Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik gelten heute als der wichtigste Innovationsmotor für die weltweite Wirtschaft. Die Berufsaussichten sind glänzend, denn gut ausgebildete Fachleute werden überall dringend gesucht. Mit StudyMINT, dem naturwissenschaftlich-technische Orientierungssemester der Hochschule Hannover, erhalten Sie praxisnahe Einblicke in naturwissenschaftlich-technische Studiengänge der Fakultäten Elektro- und Informationstechnik, Wirtschaft und Informatik sowie Maschinenbau  und Bioverfahrenstechnik der Hochschule Hannover. Und natürlich auch in die beruflichen Tätigkeitsfelder. Sie nehmen an regulären Vorlesungen aus naturwissenschaftlich-technischen Studiengängen teil, bekommen Kontakt zu Dozentinnen und Dozenten, Studierenden und Unternehmen und erhalten durch Exkursionen Einblick in den Berufsalltag von Ingenieuren und Ingenieurinnen. 

 

Weiter zum E-Campus

Kurzübersicht

  • Abschluss

    kein Abschluss, da Orientierungssemester

  • Studienbeginn

    Wintersemester

  • Fächergruppe
    MINT, Informatik, Maschinenbau, Technik, Wirtschaftsmathematik, Technik, Medieninformatik, Chemie
  • Studienform

    Vollzeit

  • Zulassungsmodus

    örtlich zulassungs­beschränkt

  • Interessensgebiet
    Ingenieurwissenschaft, Chemie, Elektrotechnik, Informatik, Maschinen, Maschinenbau, Mathematik, Technik
  • Regelstudienzeit

    1 Semester plus

  • Bewerbungsschluss

    15. Juli eines Jahres

StudyMINT - das Orientierungssemester



Das Orientierungssemester bietet Ihnen wertvolle Informationen über ein naturwissenschaftlich-technisches Studium an der Hochschule Hannover.


Konzept

StudyMINT bietet die Möglichkeit innerhalb eines Semesters einen umfassenden Einblick in MINT-Studiengänge der Hochschule Hannover, das Studium sowie in berufliche Tätigkeitsfelder von Ingenieuren und Ingenieurinnen zu erhalten. StudyMINT ist richtig für Sie, wenn Sie Interesse an Technik und Naturwissenschaften haben, aber unsicher sind, welches Studium Sie aufnehmen sollen. Mit der Unsicherheit der richtigen Studienwahl sind Sie im übrigen nicht allein: Dies trifft auf eine zunehmende Zahl von Schulabsolventinnen und Schulabsolventen zu und ist nach einer Studie des DZWH ein Grund für Studierende zum Studienabbruch [1]. Das Orientierungssemester StudyMINT will hier gegensteuern: Als Teilnehmende bekommen Sie in StudyMINT einen umfassenden Einblick in ein ingenieurswissenschaftliches bzw. technisches Studium, müssen sich zu diesem Zeitpunkt aber noch nicht auf ein Studienfach festlegen. Während eines Semesters nehmen Sie an ausgewählten regulären technischen Vorlesungen der MINT-Fakultäten der HsH teil und erhalten mittels Studiengangs- und Laborvorstellungen einen Einblick in das Ingenieursstudium sowie notwendige Schlüsselqualifikationen vermittelt. Ein wichtiger Aspekt sind Exkursionen zu kooperierenden regionalen Unternehmen, in denen ein praxisnaher Einblick in die Berufswelt nach dem Studium gegeben wird

 


[1] Heublein et al. (2017): Zwischen Studienerwartungen und Studienwirklichkeit, Ursachen des Studienabbruchs, beruflicher Verbleib der Studienabbrecherinnen und Studienabbrecher und Entwicklung der Studienabbruchquote an deutschen Hochschulen, DZWH, 2017

Teilnahmevoraussetzungen

Wenn Sie an StudyMINT, dem Orientierungssemester an der Hochschule Hannover teilnehmen möchten, sollten Sie diese Voraussetzungen mitbringen.

Hochschulzugangsberechtigung (HZB)

Ihre Berechtigung zum Hochschulzugang weisen Sie nach durch

  • die allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die allgemeine Fachhochschulreife (Fachoberschulabschluss) oder
  • eine berufliche Qualifikation, zum Beispiel Meisterin oder Meister, oder
  • eine qualifizierte Fortbildung im Umfang von mindestens 400 Stunden oder
  • den schulischen Teil der Fachhochschulreife plus ein Jahr qualifiziertes Praktikum oder eine mindestens zweijährige abgeschlossene Berufsausbildung oder
  • eine fachbezogene HZB nach einer mindestens dreijährigen einschlägigen Berufstätigkeit im Anschluss an eine mindestens dreijährige Ausbildung oder
  • bestandene Immaturenprüfung.

Ablauf

Das Orientierungssemester StudyMINT ist ein Vollzeitsemester mit ungefähr 28 bis 30 Semesterwochenstunden. In den folgenden Angeboten können Sie bis zu 15 Credit Points (CPs) für Ihr späteres Studium sammeln:

Modul „Studieren“

  • Mathematik I
  • Grundlagen der Informatik
  • Wahlpflichtvorlesung aus Elektrotechnik, Maschinenbau, Bioverfahrenstechnik oder Wirtschaftsinformatik

Modul „Schlüsselqualifikationen“

  • Moderation/Präsentation
  • Englischkurs
  • Coaching

Modul „Qualifizieren“

  • Berufspraxis
  • Engineering Basics
  • Get in Contact@HsH
  • Ringvorlesung

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen? Wenden Sie sich gern an uns!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?



Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Studium an der Fakultät I - Elektro- und Informtaionstechnik interessieren.
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung über das Bewerbnungsportal der Hochschule. Hier finden Sie Informationen zum Bewerbungszeitraum und...