Masterstudiengänge



Konsekutives wissenschaftliches Studium


Wissenschaftlich fundiertes Masterstudium

Die Fakultät I bietet zwei konsekutive, drei-semestrige Masterstudiengänge an. Vorraussetzung ist hierfür der überdurchschnittliche Abschluss in einem siebensemestrigen Bachelorstudiengang der Elektro- und Informationstechnik oder vergleichbaren Studiengängen. Die Details der Zulassung zu den Studiengängen sind in den Zulassungsordnungen der Studiengänge geregelt.

Die beiden Masterstudiengänge sind direkt konsekutiv zu den drei Ingenieursstudiengängen der Fakultät:


SENSOR- UND AUTOMATISIERUNGSTECHNIK (ESA)

Bereits heute sind Sensorik und Automatisierung entscheidende Faktoren bei der Entwicklung zukunftsfähiger Fertigungsabläufe – Stichwort „Industrie 4.0“. Industrielle Produktions- und Logistikprozesse intelligenter, flexibler, effizienter und sicherer zu gestalten: Wenn das Herausforderungen sind, die Sie begeistern, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Mehr über den Masterstudiengang erfahren Sie auf dem E-Campus.

Sie wollen lieber alles auf einem Blick? Dann sind Sie beim Steckbrief des Studiengangs genau richtig.


ELEKTRISCHE ENERGIESYSTEME UND ELEKTROMOBILITÄT (EEE)

Abschluss: Master of Engineering

Das Besondere:Bereits im ersten Semester entscheiden Sie sich zwischen den beiden Vertiefungsmöglichkeiten Elektromobilität und Energieversorgung. Nach Abschluss Ihres Studiums stehen Ihnen alle Möglichkeiten für eine anspruchsvolle Berufslaufbahn offen: – sei in der Forschung, sei es als Führungskraft.

Mehr über den Masterstudiengang erfahren Sie auf dem E-Campus.

Sie wollen lieber alles auf einem Blick? Dann sind Sie beim Steckbrief des Studiengangs genau richtig.


Studienstart Wintersemester 2019/20



Bewerbungsschluss: 15.07.2019


Jetzt Bewerben