Fachgebiete
HsH  /  Fakultät I /  Fachgebiete /  Regelungstechnik und Mechatronik /  Labor Regelungstechnik 

Regelungstechnik Labor

 

Das Regelungstechnik-Labor dient dazu, die theoretischen Kenntnisse, die in den Regelungstechnik-Vorlesungen behandelt werden, in der Praxis anzuwenden und zu vertiefen.
Um dieses zu garantieren, stehen sieben Versuche zur Verfügung, von denen die Studierenden sechs im Rahmen des Labors durchführen müssen.
Damit man einen Einblick in den Umfang der Regelungstechnik und einen möglichst großen Lernerfolg gewährleisten kann, stammen die Versuche aus den unterschiedlichsten Anwendungen der Regelungstechnik.

Die abgegebenen Laborberichte sollten in den ersten zwei Wochen des Folgesemesters abgeholt werden.




Timo Möhle 23.02.2017  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen