Fachgebiete
HsH  /  Fakultät I /  Fachgebiete /  Elektrische Antriebe und Automatisierungstechnik /  Abschlussarbeiten 

Abschlussarbeiten


Prof. Beyer

- aktuelle Praxisphasen bitte nachfragen

- aktuelle Abschlussarbeiten bitte nachfragen

eMail: stefan.beyerat-zeichenhs-hannover.de  


Prof. Wehberg

„Entwicklung und Aufbau eines gepulsten Schwingkreiswechselrichters“

 Für den Betrieb von Röntgengeräten werden Generatoren mit einer Leistung bis 100 kW und einer Spannung bis 250 kV zukünftig erforderlich. Dabei handelt es sich um Spitzenleistungen, die für einige Sekunden erzeugt werden müssen. Das Gerät muss jedoch in der Lage sein kleinere Leistungen für einen längeren Zeitraum zu liefern. Um einen möglichst kompakten Aufbau und schnelle Reaktionszeiten zu ermöglichen, soll der Taktfrequenzbereich bis ca. 100 kHz reichen.
Die Arbeit wird in enger Zusammenarbeit mit einem mittelständischen Unternehmen durchgeführt.

Zeitraum: ab Februar 2006

Anforderungen: Sie sollten Interesse an Leistungselektronik und Engagement mitbringen. Praktische Kenntnisse sind wünschenswert.
Idealerweise wird die Aufgabe von zwei Studierenden bearbeitet.

Kontakt:
Prof. Dr.-Ing. Josef Wehberg
Hochschule Hannover, FB Elektro- und Informationstechnik
FG Elektrische Antriebe- und Automatisierungstechnik
Büro: Raum 2550 - Labor: Raum 2854

Telefon: +49 (0) 511 - 9296 1220
Telefax: +49 (0) 511 - 9296 1270


eMail: josef.wehbergat-zeichenhs-hannover.de 


 





   

 



Marcus Stochay 10.08.2015  
Diese Website erfasst Besucherdaten. Klicken Sie hier um Ihre Datenschutzeinstellungen anzupassen.
 Suchen